Uns

Wer wir sind

Alegría Flamenco & Gastronomie, geboren von Miguel Moreno Riojas, Geschäftsführer von Restaurante – Tablao Los Jardines de Zoraya im grenadischen Viertel Albayzín und der malagueña Marina Aranda, unermüdliche Kämpferin des Flamenco.

Zwei Liebhaber des Flamenco und der Gastronomie, die sich versammelt haben, um den besten Service in einem unvergleichlichen und einzigartigen Raum in Malaga zu bieten.

Die Hauptstadt der Costa del Sol in den fünfziger und sechziger Jahren war eine der führenden Städte dieser Kunst, wo Touristen und Besucher kamen zu veranear et a genießen sie gut Flamenco,und wo die besten Sänger, Tänzer und Gitarristen des spanischen Panoramas waren.

Malaga behauptet, die gesamte die Industrie, die diese wunderbare Kunst mobilisiert, die 2010 von der UNESCO zum immateriellen Erbe der Menschheit erklärt wurde, und einen klimatisierten Raum haben, um platzieren zu können. Lokale und sehr anerkannte flämische Künstler nationale und International,für ein Publikum, das unsere wertvollste Kunst wertschätzt und respektiert.

Möchten Sie die neuesten Nachrichten und Programmierung erhalten?

Danke für Ihre Nachricht. Er wurde geschickt.
Es gab einen Fehler beim Versuch, seine Nachricht zu senden. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.